Anlässlich des Weltkindertages am 20.09.2020 hatten wir bereits am Freitag, den 18.09. höchst offiziellen Besuch im Gemsenweg. Stellvertretend für die ganze Kindergruppe und für viele viele Kinder in Stuttgart durften sechs unser Kindi-Kinder Julia Wahnschaffe, Geschäftsführerin vom Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Baden-Württemberg e.V. und Feray Şahin, Leiterin des Bereichs „Kinder, Familie und Migration“ beim PARITÄTISCHEN in Baden-Württemberg begrüßen.

Kann es eigentlich noch verrückter werden?

Schon vor den Sommerferien 2019 war klar:
das neue Kindergartenjahr wird kompliziert.
Der Wasserrohrbruch im Sommer im
Interimsquartier #1 im Gemsenweg und das dadurch verursachte Schimmelproblem machte eine Weiternutzung auf unbestimmte Zeit erst mal unmöglich. Aber wohin mit uns? Der Kindibetrieb muss ja irgendwie weitergehen!
Wir können doch nicht einfach zumachen!!!

(Achtung Spoiler: Hahahaaaa! "Kindibetrieb einstellen!"
😂)

So langsam geht das Kindijahr zu Ende und damit war es nun auch an der Zeit unsere Großen Schulkinder zu verabschieden. Mit einem Fest auf dem Waldheimgelände an dem alle Kinder, Eltern und Verwandten teilnehmen durften, wurde der Abschluss der Kindizeit gefeiert.

      Logo regenbogen

Wieder sind wir ein buntes Regenbogenjahr älter geworden und die Sommerferien stehen vor der Tür.

Was war das für ein Jahr!

Unser großes einrichtungsübergreifendes Sommerfest fand dieses Jahr zum ersten Mal im Gemsenweg - im Kindergarten-Interimsquartier statt.

Das große Gelände und der Innenhof boten sich perfekt an, um aktuelle, neue und ehemalige Kindi- und Schüli-Familien, Verwandte, Freunde und auch die neuen Nachbarn zu begrüßen und bei schönem Sommerwetter gemeinsam zu feiern.