08Waldheim April201920190510

Im April ging es für die Regenbogenkinder wieder für zwei Wochen ins Waldheim.

Eigentlich waren wir dort mit dem Frühling verabredet. Leider hatte er in diesem Jahr beschlossen, auf sich warten zu lassen. Zum Glück ließen die Temperaturen es dennoch zu, dass wir wie geplant zwei Wochen im Evangelisch-Methodistischen Waldheim im Lindental verbringen konnten. Davon brachten uns auch ein paar Regentage nicht ab. In der ersten Woche machten wir den Wald und das Lindental gemeinsam mit den Schüli-Kindern unsicher und erforschten die Umgebung.

Wir hatten viel Spaß bei Waldspaziergängen zum Hasenbrünnele und Radtouren, beim Sandburgenbauen und Pfützenhüpfen und fanden neben Schnecken mit und ohne Haus auch wieder Salamander und Spinnen, bekamen Besuch von einem Entenpaar und hatten eine spektakuläre Begegnung mit einer pinkelnden Kröte.

Wieder war es für alle Kinder eine besondere und herrlich schöne Erfahrung, so viel Zeit draußen zu verbringen und auch bei strömendem Regen (gut angezogen) durch den Wald zu stapfen. Zu erleben, dass Stöcke, Steine, Blätter und Blumen wunderbares Spielzeug sind und wie schön es ist, im Freien gemeinsam zu vespern. Eine besondere Zeit im Kindi-Jahr.

Wir freuen uns schon aufs nächste Mal… dann auch wieder mit Frühlingstemperaturen (hoffentlich!).

 

01Waldheim April201920190510
02Waldheim April201920190510
03Waldheim April201920190510
04Waldheim April201920190510
05Waldheim April201920190510
06Waldheim April201920190510
07Waldheim April201920190510
09Waldheim April201920190510
10Waldheim April201920190510
12Waldheim April201920190510
13Waldheim April201920190510
15Waldheim April201920190510
16Waldheim April201920190510
17Waldheim April201920190510
18Waldheim April201920190510